Mit dem Jugendhaus Westerrönfeld eure Freizeit gestalten!

Wollt ihr euch mit Freunden treffen, Billiard, Tischkicker oder Air-Hockey spielen, Musik hören oder einfach nur "abhängen"? Hier im Jugendhaus habt ihr viele Möglichkeiten eure Freizeit zu gestalten.

ACHTUNG ACHTUNG:

Das Zeltlager für die Großen findet NICHT statt! 

 

Leider haben sich dieses Jahr zu wenig Leute angemeldet, dass sich ein ganzes Zeltlager lohnt...  :(

 

AAAAAAAABER:

Dafür machen wir in der ersten Sommerferienwoche eine PROJEKTWOCHE!


Das heißt, wir machen jeden Tag Aktionen, die wir eigentlich im Zeltlager gemacht hätten - nur, dass wir nicht 24/7 hier sind.

Zum Thema "Hollywood" haben wir uns tolle Sachen ausgedacht, die wir mit Interessierten zwischen 12 und 18 Jahren machen wollen.

 

Bei der Projektwoche ist der Vorteil, dass man sich selbst aussuchen, für wieviele Aktionen man sich anmelden kann - also z.B. nur für eine, oder für 3 oder eben auch für alle 5 :)

 

Die Anmeldungen gibt es bei uns vor Ort und unter dem Punkt "Termine & Downloads" ganz unten. 

Bitte bis spätestens 19.7.24 bei uns abgeben, in den Briefkasten werfen oder als Scan per Mail schicken.

Übergabe unserer

 

selbstgebauten Hundehütte &

 

Spenden an das Tierheim

 

Rendsburg am 27.06.24:

Am 27.06.24 haben wir mit einer kleinen Gruppe von Jugendlichen und Kindern das Tierheim in Rendsburg besucht. Grund hierfür war eine Spendenübergabe.

 

Im Mai 2022 Jahr haben sich die Kinder und Jugendlichen dazu entschieden, aus alten Paletten eine Hundehütte selber zu bauen und diese dann an das Tierheim zu spenden.

Gesagt, getan. Je nach Wetterlage und Laune haben wir an der Hundehütte gearbeitet. Es wurde gesägt, gezeichnet, geschliffen und bemalt.

Zusätzlich zu der Spende von der Hundehütte haben sich die Kinder und Jugendlichen dazu entschieden 100€ aus „ihrer“ Kasse (Spenden, Einnahmen von Festen und Veranstaltungen) in Hunde -, Katzen-, und Kleintierfutter sowie Spielzeuge, Katzenstreu und Körbe / Decken für die Tiere zu investieren. Hierfür waren wir einige Tage vor der Spende gemeinsam einkaufen.

 

Im Tierheim wurden wir herzlich von Frau Panke und ihren Mitarbeiter-innen begrüßt. Gemeinsam haben wir uns das Tierheim angeschaut. Uns wurde viel erzählt und gezeigt, Fragen wurden beantwortet und wir haben einen umfangreichen Blick hinter die Kulissen bekommen. Zum Beispiel haben wir gesehen, wie wichtig die Bindung zwischen Tier und Mensch ist und wie wichtig gegenseitiges Vertrauen ist. Ebenfalls haben wir erfahren, dass das Tierheim einen Ausbildungsplatz, einen Bundesfreiwilligendienst und auch Schulpraktika ab 14 Jahren anbietet. Im Katzenhaus konnten wir einige der Katzen kennenlernen, sie streicheln und mit ihnen spielen.

 

Nach unserem Rundgang haben wir unsere Spende übergeben und die Hundehütte auf einer großen Außenfläche für die Hunde abgeladen.

Wir sind mit einem schönen aber auch bedrückenden Gefühl nach Hause gefahren, denn es gibt immer noch viel zu viele Tiere, die kein Zuhause haben oder keines finden. Also - falls ihr überlegt, ein Tier aufzunehmen, informiert euch in Tierheimen oder Tierschutzvereinen in eurer Nähe und vielleicht könnt ihr dem nächsten Tier ein Zuhause auf Lebenszeit bieten.

 

Mehr Infos dazu gibt es unter: 

http://www.tierschutzverein-rendsburg.de/

 

Und hier kommen 2 Jahre Bau als Foto-Raffer. Danke an die vielen helfenden Hände!

Bildquellen:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/cannabis-legalisierung-2213640

https://bubatzkarte.de/#5/50.354/7.585

 

Hier könnt ihr mehr über Uns erfahren.

 

Wenn ihr Fragen, Bemerkungen oder Anregungen habt, nehmt doch Kontakt zu uns auf.

 

Außerdem könnt ihr eine kurze Nachricht in unserem Gästebuch hinterlassen.

Termine

Ob Klettergarten, Kart- fahren, Minigolf spielen, Übernachtung oder Wii- Nachmittag. 

Auf dem Bild waren wir z.B. beim Lasertag spielen in Kiel.

 

Jeden Monat bieten wir verschiedene Aktivitäten an. Genaueres dazu findet ihr in unserem aktuellem Programm.

 

Unter dem Punkt "Termine und Downloads" könnt ihr es euch anschauen und herunterladen. Außerdem hängt es auch im Dorf aus und wird im Amtsblatt veröffentlicht.

 

Unsere Freizeiten 2024:                 

 

     Projektwoche   (ab 12)         22.07.  -  26.07.2024

     Zeltlager II  (klein)                 29.07.  -  02.08.2024

     Ponyfreizeit Hof Reuter       27.09.  -  29.09.2024

 

   

   

 

 

   Weitere Infos und Anmeldungen gibt’s im Jugendhaus und unter dem Punkt "Termine und Downloads".